Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen
© Olaf Adickes

Freunde der Eisbahn
im historischen Kurpark


Wo lässt es sich romantischer Schlittschuhlaufen als mitten im Bad Homburger Kurpark vor der beeindruckenden Kulisse des Kaiser-Wilhelms-Bades? Die über 500 Quadratmeter große Eisbahn ist eines der Winter-Highlights der Kurstadt. Auch, wenn wir in diesem Winter auf das Erlebnis verzichten mussten - Grund war die Energiekrise - hoffen wir alle gemeinsam auf ein umso erlebnisreicheres Eisbahnspektakel im kommenden Winter. 

© Christian Metzler
Pirouetten drehen im Kurpark

Wenn das glänzende Eis von weitem spiegelt, die Lichterketten am Weihnachtsbaum funkelt, wenn hier und da ein Lied erklingt und der Duft von Köstlichkeiten durch den Kurpark streift, dann beginnt die schönste Zeit: Der Bad Homburger Eiswinter, das heißt Freude an der frischen Luft, Getränke und Leckerbissen zum Genießen und abwechslungsreiche Programmpunkte für Groß und Klein. Die romantische Kulisse des Kaiser-Wilhelms-Bad und der François-Blanc-Spielbank verzaubert den Eiswinter einmal mehr.

Übrigens, mit dem Eintritt unterstützen die Eisläuferinnen und Eisläufer die Stiftung Historischer Kurpark und ihre Projekte.

Mehr erfahren
Taunus Sparkasse

Besonderer Dank gilt der Taunus Sparkasse als Hauptsponsor sowie allen Freunden des Bad Homburger Eiswinters für ihr außerordentliches Engagement.

Taunus Sparkasse
Weitere aktuelle Projekte
© Kur- und Kongreß-GmbH Bad Homburg v. d. Höhe
Louisenbrunnen
Patenbäume
Ruhebänke
Wir sind für Sie da.
Sie möchten mehr über die Stiftung und ihre Projekte erfahren? Kontaktieren Sie uns, wir helfen gerne weiter.
© Kur- und Kongreß-GmbH Bad Homburg v. d. Hoehe
Stiftung Historischer Kurpark
Unsere Anschrift
Stiftung Historischer Kurpark
c/o Kur- und Kongreß-GmbH
Kaiser-Wilhelms-Bad im Kurpark
61348 Bad Homburg v. d. Höhe